Forsthaus Mühlthal
Club, Biergarten, Pension und Location im Mühlthal

Das Mülthal im Münchner Südwesten

Den Namen Mühlthal erhielt der Abschnitt des Würmtals, zwischen Starnberg und Gauting gelegen, aufgrund der zahlreichen Mühlen die dort entlang der Würm errichtet wurden und bis heute teilweise noch erhalten sind. 

Diese können heute noch angesehen werden und sind neben den wunderschönen Ausflugswegen an der Würm absolut sehenswert. Die verwunschenen Routen die der Isar-Loisach-Gletscher nach dem Starnberger See geschaffen hat sind ideal für Wander- und Fahrradtouren. Zu sehen gibt es neben dem Schusterhäusle aus dem Jahre 1826, ein altes Gebetshaus aus dem frühen 18. Jahrhundert sowie einige entlang der Routen versteckte Mühlen. Neben weiteren Kulturdenkmälern steht dort auch unser schönes Forsthaus welches Sie als Start- oder Endpunkt Ihrer Mühlthal-Tour benutzen können. Dort können Sie nach Ihrem Ausflug eine Brot- oder Mahlzeit zu sich nehmen und an der Würm oder im Biergarten entspannen. Unter www.hurra-draussen.de finden Sie eine wunderschöne und mit Liebe fürs Detail erklärte Route durch unser Mühlthal welche am Forsthaus beginnt.